Lore Berger - eine Gegengeschichte

Marathonlesung

2023

Projekteam: Mariann Bühler, Leonora Schulthess, Tabea Steiner

Grafik Plakat: Annik Troxler

Mehr Infos

Am 13. August 2023 lasen zwanzig Basler Autorinnen in einer ganztägigen Marathonlesung Lore Bergers Roman “Der Barmherzige Hügel” vor – ein unüberhörbares Erinnerungsecho auf die Autorin. Gleichzeitig setzte die Lesung dem abschätzigen Eintrag auf Wikipedia – “Es ist zu vermuten, dass der Roman nur wegen Bergers Suizid und den Parallelen im Roman 1944 veröffentlicht wurde” – das beste Argument entgegen: den Romantext selbst.    

Du sollst mir nur ein paar Stunden zuhören – denn meine Geschichte ist nicht lang und ihr Ende schon am Anfang vorauszusehen – und du sollst mit mir ein paar Schritte über den grossen Hügel tun an einem Abend voll Wolken und Blumen.

Lore Berger